Schlausack

„Schlau: verschlagen, durchtrieben,
betrügerisch, raffiniert, weitsichtig,
aufgeweckt, immer am Ball und nicht zuletzt
ein wenig spitzbübisch. Schlau ist …….. ein schlaues Wort.“

Ein Wort für viele Gelegenheiten, wieso vergas ich es?

Vergessen bedeutet:

a) hab ich jetzt keinen Bock drauf

b) Verdrängung widriger Sachverhalte

c) Verlust gespeicherter Informationen

d) Gehirnwäsche

e) die Wahrheit ist nirgendwo da draußen

Letzteres, die Wahrheit, ist eh nur die Erfindung eines Lügners, erfunden um wache Geister einzulullen. Seid SCHLAU, glaubt nichts, das Leben wird dadurch nicht besser oder schlechter, aber die Hoffnung lässt Eure Sinne nicht länger verdorren.

Blubbersäcke

Seien wir doch mal realistisch!

Es gibt keine Partei, die es den Trotteln, die sich täglich von Amazon & Co Ramsch für teuer Geld andrehen lassen, recht machen kann, denn dazu müssten diese, die Trottel, ja die Wirkung ihres Tuns überblicken und gegebenenfalls verantworten, aber wie soll das mit einem von Kaufimpulsen vernagelten Bewusstsein funktionieren? Und so wird nicht nur dieses Land von den Pfeifen, die es verdient, ausgenommen.

Ein wahrhaftig grandioses Schauspiel, die konsumtrotteligen Gernegroßen blubbern auch noch genormte Sprechblasen dabei und merken noch nicht mal, dass dies von den sie Regierenden genau so gewollt ist.

Sackratten

Heute begrüßen wir Sackratte, ähhh Mensch Nr. 8 Milliarden auf unsrer Kugel, ein Nanoteilchen mehr, dass elendig verrecken wird.

Wie kommt man raus aus dieser Spirale, an dessen Ende nur der Kollabs der menschlichen Zivilisationen stehen kann?

Ein guter Anfang wäre es mit DEM Mist der Vermehrung erstmal aufzuhören! Danach müsste man mal mit dem „Teilen“ und bescheidenerem Leben beginnen, also aus purem Egoismus auf materiellen Egoismus verzichten. Wirtschaftswachstum macht keinen Sinn, es sei denn man will mit Vorsatz und Ansage die weltweit marode Versorgungslage zum restlosen Kollabieren bringen. Der Zug der Verderbnis, in dem wir alle sitzen, rast derzeit mit hohen Beschleunigungswerten auf einen unüberbrückten Abgrund zu, er muss dringend entschleunigt werden, damit man mit hoher Kraftanstrengung vielleicht noch eine Brücke in die Zukunft schlagen kann.

Wie wir sehen haben mittlerweile selbst kleinere kriegerische Events, wie der Aktuelle in der Ukraine, verheerende Auswirkungen auf die weltweit fragilen Versorgungssysteme. Was wird passieren, wenn sich die real existierenden Wirtschaftsblöcke, also China, Russland, die westliche und asiatischen Wohlstandsgesellschaften und der verarmte Rest um das was jetzt schon eh nicht langt, prügeln? UND das im Angesicht der krassen, klimatischen Veränderungen, die wir Menschen gerade maulend zu Kenntnis nehmen müssen. Sie sind DA, über die Ursachen braucht man nicht mehr unbedingt zu diskutieren.

Und damit sind wir beim offensichtlich unauflösbaren Dilemma! Der überwiegende Teil der Menschheit war schon immer viel zu doof um zu kapieren, dass Kooperation Wohlstand für Alle bedeutet und befriedigt lieber in kurzsichtiger, altbekannter Manier die gerade anstehenden, egoistischen Gelüste. Was wird der gasreduzierte Winter 2022 so angenehm sein im Vergleich zu den bevorstehenden verschwitzten Hungerjahren?

In diesem Sinne lachte ich mal laut und herzlich über den Beschluss der EU, ab 2030 keine KFZ mit Verbrennern zuzulassen. Die Chancen, dass in 7 Jahren eh keine Autos mehr gebaut werden KÖNNEN, stehen ziemlich gut😂😂😂😂

Und natürlich hat unsere Bundesregierung vollkommen Recht, wenn sie weiterhin Abermilliarden in Waffen und Munition investiert, dies erhöht die Chance als LETZTES, „FREIES“ Land unterzugehen um ein Vielfaches!

Das SNAFU-Prinzip

Das am gründlichsten und schonungslosesten Verdammte, verbannte, ausgeschlossene, verfluchte, verbotene, verfemte, ignorierte, unterdrückte, geächtete, ausgeraubte, geschlagene und defamierte aller Verdammten Dinge ist das individuelle menschliche Wesen.

Die Sozialingenieure, Statistiker, Psychologen, Soziologen, Marktforscher, Hausvermieter, Bürokraten, Industriebosse, Bankiers, Gouverneure, Kommissare, Könige und Präsidenten zwingen dieses Verdammte Ding unaufhörlich in sorgfältigst gefertigte und ständig Ärger erregende Schemata, damit das Verdammte Ding ja nicht in den für es vorbestimmten Schlitz paßt.

Die Theologen nennen es Sünder und versuchen, es zu reformieren. Der Gouverneur nennt es einen Kriminellen und versucht, es zu bestrafen. Der Psychotherapeut nennt es einen Neurotiker und versucht, es zu kurieren.

Und das Verdammte Ding will immer noch nicht in seinen Schlitz passen.

Pfeif Nicht, Wenn Du Pißt,

von Hagbard Celine

Sei die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst!

Ich verstehe den Satz sehr, sehr gut, so gut, dass ich ihn vor 40 Jahren zu einem meiner Glaubenssätze machte und danach lebte, aber was erreicht man damit?

Schau sie Dir an Deine Welt, Sie fängt gerade an zu brennen und die Idioten sind sich alle einig, dass sie zum Löschen ÖL benutzen wollen!

Nein! Ich mach NIX mehr, ausser mir das Spektakel noch den Rest meines Lebens ansehen und mich darüber belustigen. Ein Mensch alleine ist oft recht klug, aber die meisten verlieren in Gesellschaft ihren Verstand und jene, die jetzt 50/60 sind können von sich behaupten: „Wir waren die Sintflut, denn wir frassen unsre Lebensgrundlage und die unsrer Kinder gleich mit, OBWOHL wir es besser wussten, aber wir hofften stets, dass das was wir sehen nicht wahr ist!“

Physik, Chemie und Biologie sind filigrane Systeme die nach vorhersehbaren Regeln reagieren und Milliarden von Dummköpfen haben diese Systeme in den letzten 5 Jahrzehnten missachtet, jetzt wird geerntet. Selbst wenn von JETZT an niemand mehr heizt und Auto fährt, wird es erst noch mal ne lange, sehr lange Weile übler und übler. Ein unaufhaltsamer, VORHERSEHBARER Prozess, gnadenlos wird er neun Zehntel der Menschheit verschlingen, sofern die Deppen nicht einen kollektiven Suizid mittels der mittlerweile ja „ungefährlichen“ Atomwaffen einläuten.

Sieh Dich um, 1,35 Grad Erderwärmung sind schon Fakt, die nächsten 1-2 Grad unausweichlich eingeleitet und man hat AB 2030 die Verbrennungsmotoren in der EU verboten, aber gibt jetzt gehörig Gas weil man den Standart mittels E-Auto halten muss. Das ist DAS, was die Hohlroller den Klügeren aufzwängten und die (Klügeren) waren noch so doof, das hinzunehmem.

Das ist die Veränderung, die ich NICHT lebte🥱🤷🏻‍♂️

Die Kinder und Jugendlichen haben schon recht, wenn sie die Erwachsenen als Zombies wahrnehmen, tat ich übrigens Zeit meines Lebens auch. Wie sagte Diogenes vor etwa 2400 Jahren schon: „Die Menge ist groß, aber der Menschen sind wenige anwesend.“

Lügen! Sackware!

Warum nennt man die Nachrichten aus Russland eigentlich Propaganda?

Warum wird das offizielle Geschwurbel der Nato-Regierungen eigentlich Nachrichten genannt?

Warum unterdrückte man schon seit 2006 in der EU die Nachrichten aus dem Donbas?

Warum darf man mittlerweile das wirkliche Ukraine- Problem gar nicht mehr thematisieren?

Warum führte die ukrainische Regierung 8 Jahre lang scheinbar erbitterten KRIEG gegen die russischen Minderheiten in ihrem Land, OHNE das es zu einem vernehmbaren Aufschrei in den hiesigen Medien kam?

Warum erfährt man nur, wo aktuell die „Russen“ rumballern?

Warum sind die „Rückeroberungen“, die die ukrainische Armee vornimmt, scheinbar frei von jeglichen zivilen Opfern?

Warum sind auf einmal wieder soviel Mittel für die Rüstungsindustrie verfügbar?

Warum kümmert sich eigentlich niemand um das, was wirklich brennt?

Warum thematisiert niemand den REAL STATTFINDEN KRIEG?

1/10, also ca. 800 Millionen Menschen hungern derzeit weltweit, 40-60 Millionen sterben jährlich an Unterversorgung und die bräsigen Konsumärsche in Europa fressen industriell erzeugtes, chemisch verseuchtes Gammelfleisch bis sie Darmkrebs bekommen.

WARUM kümmern sich eigentlich nur Frau Niemand und Herr Keiner um den Erhalt einer lebensfreundlichen Umwelt?